Mehr Traktion!

Reifendruckregelsysteme

ti.systems

Das seit vielen Jahren bewährte STIS – Tire Inflation System ermöglicht das gleichzeitige Befüllen und Entleeren der Reifen bei stehendem Fahrzeug. Das STIS basiert auf einem fest installierten Schnellkupplungssystem; es wird mit der pneumatischen Bremsanlage des Fahrzeugs oder mit einem zusätzlichen elektrischen Luftkompressor verbunden, so dass der Reifendruck jederzeit und überall eingestellt werden kann. 
Der Anwender kann jeden gewünschten Druck einstellen oder optional zwischen bis zu 8 voreingestellten Reifendrücken mit einer der STIS-Vorwahlbedieneinheiten wählen. Die rein pneumatische Steuereinheit garantiert einen störungsfreien Betrieb auch unter härtesten Bedingungen. Nach dem Anschluss der Spiralschläuche arbeitet das System selbstständig, ohne dass der Fahrer den Vorgang überwachen muss. Das System schaltet sich automatisch ab, wenn der richtige Druck erreicht ist. Führende Hersteller wie Mercedes Benz bieten das STIS bereits seit vielen Jahren ab Werk in ihren Neufahrzeugen an.

Was ist dabei?

Bedieneinheit

STIS-Steuereinheit oder Bedieneinheit + Hauptregeleinheit je nach gewünschtem System. Stufenlose Reifendruckeinstellung wahlweise mit voreingestellten Drücken.

Schlauch Depots

Ein Schlauchdepot pro Rad inkl. Spiralschlauch und Schnellkupplung. Die Schlauchdepots mit einem Durchmesser von 75 mm sind in zwei verschiedenen Längen und entsprechend verschiedenen Schlauchvlängen erhältlich.

Reifenventile

Patentiertes ti.systems Reifenventil inkl. Dichtungssatz für jedes Rad plus Reserverad. Die Reifenventile sind mit 3 verschiedenen Anschlussgewinden erhältlich:
Vg8 | Edelstahl
Vg12 | Messing vernickelt
¼″ NPT | vernickelt

Einbaufertig

Alle zusätzlichen Teile, die für die Installation benötigt werden, sind im Lieferumfang enthalten: Druckluftleitungen, Schutzrohr, Verbindungsstücke, Halterungen, Schrauben und Muttern, Kabelbinder usw.

ti.systems auf einen Blick

Alle Räder gleichzeitig

Durch die gleichzeitige Druckverstellung wird die Befüll- und Entleerungszeit erheblich verkürzt. Optional ermöglicht das System unterschiedliche Druckeinstellungen für Vorder- und Hinterachse.

Bis zu 8 mal schneller

Mit dem patentierten Reifenventilen lässt sich der Reifendruck schnell und einfach einstellen. Durch die größere Querschnittsbreite können die Reifen bis zu 8 Mal schneller aufgepumpt und entleert werden. Einfach zu bedienen dank Schnellkupplungssystem!

Rein pneumatisch

ti.system-Reifendruckregelsysteme sind rein pneumatische Geräte ohne elektrische oder elektronische Komponenten. Das macht sie nicht nur widerstandsfähig, sondern auch praktisch wartungsfrei.

Ready for Installation

Das STIS-Reifendruckregelsystem wird als einbaufertiger Bausatz geliefert, der auf Ihr Fahrzeug zugeschnitten ist und alles enthält, was Sie zum Einbau und Betrieb des Systems benötigen.
Legen Sie Ihr Werkzeug bereit und los geht's.

Vergrößerung der Reifenaufstandsfläche durch absenken des Reifendrucks = Bis zu 100 % mehr Traktion

STIS 1|1

Für Expeditions- und Fernreisemobile auf Nutzfahrzeugbasis

Das STIS 1|1 ermöglicht das gleichzeitige Befüllen oder Entleeren von Reifen innerhalb eines Bereichs von 0-145 psi mittels eines Drehknopfes. Eine Steuereinheit stellt alle angeschlossenen Reifen gleichzeitig auf den erforderlichen Druck ein, wobei das System automatisch abschaltet, wenn der richtige Druck erreicht ist. Das Manometer zeigt immer den aktuellen Druck der angeschlossenen Reifen an.

STIS c 1|1

Für Geländewagen, Vans, SUVs & ATVs

Das STIS c 1|1 ist mit dem STIS 1|1 in allen Belangen bis auf die Größe identisch. Durch die kompaktere Bauweise ist die Bedieneinheit C 1|1 mit der externen Hauptregeleinheit ideal für kleinere Fahrzeuge mit begrenztem Platzangebot.

Für Mercedes-Benz G​

ti.systems bietet eine innovative Lösung speziell für das Mercedes G-Modell. Die mitgelieferte ti.systems Kompressor System AIR SUPPLY K120 findet unter dem Fahrersitz Platz und ist damit besonders platzsparend untergebracht. Die Bedienelemente in Form eines Drehreglers, eines EIN/AUS-Schalters für den Kompressor sowie eines Manometers sind in die zur Sitzkonsole gehörende Original-Klappe von Mercedes-Benz integriert. So fügt sich das System nahtlos in das Interieur des Fahrzeugs ein.

STIS preset

Optional erhältlich

STIS preset c 4|1
Dieses System ermöglicht es dem Benutzer, vier Reifendrücke voreinzustellen. Über einen Drehschalter kann dann bequem die gewünschte Einstellung gewählt werden, um den Druck in allen angeschlossenen Reifen gleichzeitig automatisch anzupassen.

STIS preset 4|2
Mit bis zu acht voreingestellten Reifendrücken ermöglicht dieses System unterschiedliche Druckeinstellungen pro Achse. Wählen Sie einfach die entsprechenden Einstellungen, um den Druck in den Reifen der Vorder- und Hinterachse gleichzeitig nach Bedarf anzupassen.

Optional erhältlich​

Ideal für alle Fahrzeuge ohne Luftdruckbremsanlage. Das K120 ist das kompakteste ti.systems Kompressor System und läuft Ölfrei. Mit einer effektiven Luftversorgung von bis zu 120l pro Minute können Sie den Reifendruck an ihrem Fahrzeug schnell und zuverlässig einstellen.

In 3 Schritten ihr Angebot anfordern

1. Anfrageformular ausfüllen

2. Bemaßte Zeichnung oder Skizze hochladen

3. Anfrage absenden

Sie erhalten innerhalb weniger Tage ihr persönliches Angebot.

Dateiupload (jpeg, pdf, png)
Cookie Consent mit Real Cookie Banner